Aktuelles

Die Kita Hygieneempfehlungen wurden erneut überarbeitet - nun liegt die 7. Fassung vor. Diese ersetzt die seit dem 21. Januar 2021 gültige 6. Fassung.

Verbindliche Handlungsempfehlungen im Umgang mit dem Coronavirus
für Kindertageseinrichtungen – Fassung VII

Die Ausführungen greifen häufig gestellte Fragen aus der Praxis auf und gehen
auf gesetzliche Regelungen ein. Um einen schnellen Überblick über die relevanten Punkte zu erhalten, sind die Handlungsempfehlungen nach zentralen Themen gegliedert,

Besonders zu beachten, sind vor allem die Änderungen unter IV. Arbeitsschutz, Hygieneregeln. 

Morgen findet das nächste digitale Treffen zwischen der Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidenten*innen statt. 

Im Vorfeld dieses Treffens, hat die Bundeselternvertretung der Kinder in Kindertagesbetreuung und Kindertagespflege (BEVKI) eine aktuelle Pressemitteilung herausgegeben. In dieser heißt es u. a. :

Einladung zur Sitzung des BEA Hamburg-Mitte

Wann: Mittwoch, 17. Februar 2021 / 19:30
 Wo: Online

Unsere Themen: Gesunde Ernährung von klein auf
Referentin: Silke Bornhöft, Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hamburg

 

Um Anmeldung wird gebeten - dann wird der Einladungslink per Mail versandt - bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Weitere Info bitte der Einladung entnehmen

Die zweite Ausgabe des LEA Newsletters in diesem Jahr ist online.

Die Schwerpunkte der Ausgabe 2021-02 liegen bei:

Update: 03.02.2021 - Infos zu GBS Gebühren

Wie bereits im letzten Jahr: Die Sozialbehörde hat  entschieden, die Elternbeiträge (Familieneigenanteile) im Rahmen des Kita-Gutschein-Systems während der Zeit der Einstellung des Kita-Regelbetriebes aufgrund der Corona-Krise zu erstatten.

Es handelt sich dabei "nur" um die Beiträge, die im Rahmen des Kita-Gutscheins von der Stadt Hamburg berechnet werden und die durch die Eltern an die jeweilige Einrichtung zu begleichen sind. Das Zeitfenster wurde auf den Zeitraum ab 11. Januar bis (vorerst) 14. Februar.

Im Schreiben der Sozialbehörde an die Kitas heißt es dazu: